Gemäß § 5 Abs. 1 des Burgenländisches Gemeindebedienstetengesetz 2014 – Bgld. GemBG 2014 gelangt in der Gemeinde Mannersdorf an der Rabnitz, Ortsteil Rattersdorf, eine vorerst befristete Stelle als Reinigungskraft für den Kindergarten Rattersdorfzur Ausschreibung.

Dienstbeginn/-ende: 20.07.2020 bis 31.01.2021, anschließend Übergang in ein unbefristetes Dienstverhältnis möglich

Einstufung: Entlohnungsschema II, Entlohnungsgruppe gh 5, Entlohnungsstufe 1

Beschäftigungsausmaß: 18,75 %, das sind 7,5 Wochenstunden

Monatsentgelt: € 366,39 brutto

Beispielhafte Aufzählung des Aufgabengebietes:

Das zu reinigende Gebäude betrifft den Kindergarten Rattersdorf. Die Reinigungsarbeiten des Kindergartens erfolgen grundsätzlich außerhalb des Kindergartenbetriebes. Diese schließen auch das Schneeräumen bzw. Laubrechen des Außenbereiches mit ein. Grundreinigungen sind in den Ferienzeiten durchzuführen. Mit der Reinigungstätigkeit geht die regelmäßige Kontrolltätigkeit bzw. der Schließdienst einher. Der zustehende Urlaub ist in den Ferienzeiten zu konsumieren.

Anstellungserfordernisse:

  1. unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
  2. volle Handlungsfähigkeit
  3. persönliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der vorgesehenen Verwendung

Persönlichkeitsmerkmale

  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Belastbarkeit

Die Stellenbewerbungen haben ausschließlich schriftlich zu erfolgen und sind wie folgt zu belegen (Kopie): Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, relevante Zeugnisse

Die an den Gemeinderat zu richtenden Bewerbungen sind unter Beilage sämtlicher, in der Ausschreibung geforderter Unterlagen, bis spätestens 03.07.2020 beim Gemeindeamt 

Mannersdorf an der Rabnitz einzubringen (postalisch, per Fax oder Mail).

Der Bürgermeister
Johann –Georg Horvath

> Stellenausschreibung speichern und/oder ausdrucken